Danstedter TTC 04

Der DTC 04 ist ein junger Verein. Nach der Gründung 2004 fanden sich zu den 7 Gründungsmitgliedern schnell weitere Interessierte hinzu. Was anfangs nur ein leichtes Training war, entwickelte sich schnell zu einem immer professionelleren Spiel. 2005 wurden schon die ersten Punktspiele bestritten. Seitdem entwickelten sich alle Mitglieder stetig weiter. So konnte der Tabellenplatz in der Kreisklasse von Jahr zu Jahr verbessert werden. Der durchbrechende Erfolg wurde in der Saison 2013/2014 mit dem Aufstieg in die Kreisliga gekrönt.

Nicht nur das Sportliche, sondern auch das gute Vereinsklima und der gute Zusammenhalt
sind der Schlüssel zum Erfolg beim DTC 04.

Ab der folgenden Saison fanden sich sogar genug Spieler um eine II. Mannschaft zu eröffnen. Dies war für den Verein enorm wichtig, da so jeder Spieler seine Punktspielerfahrungen sammeln und sich weiter verbessern konnte. Beide Mannschaften konnten sich dadurch sehr positiv entwickeln und in der Liga Erfolge feiern.

Das Ende der Saison 2014/2015 konnte die I. Mannschaft mit einem grandiosen Durchmarsch sogar als Tabellenführer abschließen und behauptet sich nun in der Kreisoberliga. Auch die II. Mannschaft konnte sich sehen lassen und wuchs mit soliden Leistungen zu einer nicht zu verachtenden Größe heran und sorgt fortan für Spannung im Tabellenkampf der Kreisklasse.

Vorsitzender: Jens Nehring, Danstedter Tischtennisclub 04 e.V., Büchenstraße 173, 38855 Nordharz OT Danstedt
stellv. Vorsitzender, Mannschafts- und Trainingsleiter: Martin Lidke, Nordharz OT Danstedt

Kontakt: Martin Lidke, arml89@yahoo.de , 0157 / 52575758